Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Verwaltungsgemeinschaft Schrobenhausen  |  E-Mail: poststelle@vgem-sob.de  |  Online: http://www..vgem-sob.de

Grußwort des Ersten Bürgermeisters Alfred Lengler

Lengler Alfred

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Gäste unserer Gemeinde,

 

herzlich Willkommen in der Gemeinde Gachenbach mit all‘ ihren Ortsteilen.

 

Unsere Gemeinde mit einer Größe von ca. 30 qkm befindet sich mit ihren ca. 2.350 Einwohnern im südlichen Teil des Landkreises Neuburg-Schrobenhausen. Wir liegen direkt an der B 300 zwischen Augsburg und Ingolstadt sowie nördlich von München mit Verkehrsanbindung an die überregionale Achse zwischen den Autobahnen München-Stuttgart und München-Nürnberg.

 

An Infrastruktur ist vieles vorhanden, was sich der moderne Mensch heute so wünscht bzw. erforderlich ist, so z. B. Kindergarten, Grundschule mit Mehrzweckhalle, Kinderspielplätze, Sportanlagen, Bürgerhaus, Feuerwehrhäuser, Wertstoffhöfe, praktischer Arzt, und Banken-Zweigstelle. Seit Anfang 2013 steht allen Bürgerinnen und Bürgern unserer Gemeinde ein schneller und zeitgemäßer Internetzugang mit einer Bandbreite bis zu 50 Mbit/s zur Verfügung.

 

Wir haben in unserer Gemeinde ein intaktes Vereinsleben mit derzeit 29 Vereinen, u. a. einen Fußballverein, Tennisvereine, Stockschützenvereine, Schützenvereine, einen Gartenbauverein und für die Kultur einen Theaterverein und einen Schnupfclub.

 

Bebaubare Grundstücke stehen in den größeren Ortsteilen zur Verfügung.

 

In der Ortsmitte von Gachenbach steht das denkmalgeschützte Bürgerhaus, das vor einigen Jahren liebevoll restauriert wurde und in dem zwischenzeitlich Ausstellungen und Vernissagen verschiedenster Arten stattfinden.

 

Sehenswert ist unsere Wallfahrtskirche „Maria Beinberg“, die sich über alle Gemeindeteile erhebt und weit über die Gemeindegrenzen hinaus bekannt ist.

 

Unser Geh- und Radwegenetz wird laufend ausgebaut – erst vor kurzem wurde der Geh- und Radweg von Weilach nach Autenzell der Öffentlichkeit übergeben.

 

Für Gaumenfreuden besitzen wir eine hervorragende und gut geführte Gastronomie in den verschiedenen Ortsteilen.

 

Gerne können Sie sich auch auf unserer Homepage weiter über unsere Gemeinde informieren.

 
 

Ihr Alfred Lengler

Erster Bürgermeister

drucken nach oben