Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Verwaltungsgemeinschaft Schrobenhausen  |  E-Mail: poststelle@vgem-sob.de  |  Online: http://www..vgem-sob.de

Stellenausschreibung

 

 

Die Verwaltungsgemeinschaft Schrobenhausen

 

sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Beamtin/Beamten

der 2. Qualifikationsebene (Finanzwirtin/Finanzwirt)

oder

eine/einen Steuerfachangestellte/n

 

oder

 

eine/einen qualifizierte/n Angestellte/n mit vergleichbarer Ausbildung

 

unbefristet in Vollzeit.

 

 

Bewerbungen richten Sie bitte bis zum 17.08.2018 an die Verwaltungsgemeinschaft Schrobenhausen, z.Hd. Herrn Hans Wolkersdorfer, Herzoganger 1, 86529 Schrobenhausen.

Für Rückfragen steht Ihnen der Geschäftsleiter, Herr Hans Wolkersdorfer, auch telefonisch zur Verfügung (08252/8951-11).

 

 

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

 

  • Bewertung aller Einnahmen und Ausgaben des Haushalts im Hinblick auf § 2b UStG
  • Bewertung und Klassifizierung der Vorgänge im Hinblick auf ein Tax Compliance Management System
  • Sichtung und Bewertung von bestehenden Verträgen
  •  Aufbau einer Dokumentation
  • Erstellung von Körperschaftssteuer- und Umsatzsteuererklärungen
  • Aufbau einer Dokumentation
  • Aufbau und Pflege einer Anlagenbuchhaltung
  • Unterstützung der Kämmerei bei laufenden Angelegenheiten

 

 

Wir erwarten:

 

  • Beamtin bzw. Beamten der 2. Qualifikationsebene (Finanzwirtin/Finanzwirt)
  • eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Steuerfachangestellten
  • eine abgeschlossene vergleichbare Ausbildung

  • Kenntnisse über die Problematik des neuen 2b UStG
  • gute EDV-Kenntnisse (Finanz- und Steuersoftware, MS Office)
  • Teamfähigkeit und Kommunikationsfähigkeit

 

 

 

Wir bieten:

 

  •  eine unbefristete Vollzeitstelle
  •  ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einer modernen öffentlichen Verwaltung
  • gleitende Arbeitszeit mit großzügigen Gestaltungsmöglichkeiten
  • einen sicheren Arbeitsplatz mit den Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes
  • ein kollegiales und motiviertes Team
  •  leistungsgerechte Besoldung bzw. Bezahlung
  • regelmäßige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

drucken nach oben