Zum Inhalt (ALT-C)
Zur Navigation (ALT-N)
Zur Startseite (ALT-S)

Verwaltungsgemeinschaft Schrobenhausen  |  E-Mail: poststelle@vgem-sob.de  |  Online: http://www..vgem-sob.de

Herzlich willkommen beim Asylhelferkreis Berg im Gau

Im Zuge der Solidarität werden die vom Landkreis Neuburg-Schrobenhausen aufzunehmenden Flüchtlinge auf die Kommunen im Landkreis verteilt. Auch die Gemeinde Berg im Gau muss hier ihre Solidarität zeigen und Flüchtlinge aufnehmen. Wir sind seit geraumer Zeit auf der Suche nach Unterkünften für diese Flüchtlinge.

 

Die schlimmen Schicksale, die diese Flüchtlinge in ihren Heimatländern und auch bei der Flucht erleben, sollten uns dazu bewegen, diese Personen herzlich bei uns aufzunehmen und ihnen eine neue Heimat zu geben. Für die künftige Betreuung von Flüchtlingen in Berg im Gau wollen auch wir einen Helferkreis einrichten und suchen dazu Personen, die hier mitarbeiten wollen. Wer Interesse hat, möchte sich bitte bei uns melden. Sie werden unsere wichtigsten Helfer sein.

 

Mögliche Arbeitsgruppen des Helferkreises können folgende sein:

 

  • Koordinierungsstelle
  • Beschaffungswesen/Sachspenden
  • Sport- und Freizeitgestaltung
  • Begleitdienste
  • Sprachunterricht
  • Hausaufgabenbetreuung
  • Integration

 

Geben Sie einfach die zum Download bereit stehende Erklärung bei der für die Gemeinde Berg im Gau zuständigen Verwaltung, der Verwaltungsgemeinschaft Schrobenhausen, oder bei Bürgermeister Helmut Roßkopf ausgefüllt und unterschrieben ab.

 

 

Wir bitten um Ihre Unterstützung und bedanken uns schon heute für Ihre Hilfe.

 

 

Ansprechpartner:

Gemeinde Berg im Gau

Bürgermeister Helmut Roßkopf

Telefon: 08252 8951-21

 

VGem Schrobenhausen

Geschäftsleiter Hans Wolkersdorfer

Telefon: 08252 8951-11

 

Helferkreis "Asyl" Berg im Gau

Märkl Josef

Langenmosener Str. 3

86562 Berg im Gau

Tel. 08433 1234

drucken nach oben